ACHTUNG! Neue Mautdaten Version am 01.08.2009! Weitere Informationen hier ...


 

aktuelle Version 1.2.60 vom 06.02.2007

.information    .download    .forum    .impressum

Achtung! Ab 29.01.2007 versendet Toll Collect die Mautdaten in einem neuen Format. Laden Sie sich bitte die aktuelle Version herunter, damit Sie auch weiterhin Ihre Mautdaten auswerten können!

Die Lage im Zentrum Europas macht Deutschland zur Drehscheibe des internationalen Lkw-Verkehrs. Das ständig wachsende Gütertransportaufkommen führt zu erheblichen Belastungen der deutschen Autobahnen und zieht Investitionen für Erhalt und Ausbau nach sich.

Die Bundesregierung hat beschlossen, diese Kosten durch die Einführung einer streckenbezogenen Lkw-Maut für alle schweren Nutzfahrzeuge und Fahrzeugkombinationen ab zwölf Tonnen zulässigem Gesamtgewicht neu zu verteilen – auf alle in- und ausländischen Nutzer.

Seit dem 1. Januar 2005 ist die Mautabrechnung nun "scharf" geschaltet und wird vom Dienstleister Toll Collect verwaltet. Dort registrierte Benutzer können ergänzend zu ihrer Mautaufstellung einen kostenlosen Einzelfahrtennachweis erhalten. Dieser wird entweder als PDF oder CSV Datei geliefert. Letzteres Datenformat dient der Weiterverarbeitung in anderen Programmen.

Mit dem Maut Commander können Sie diese Daten einfach einlesen und gefiltert ausgeben um z.B. die Fahrten eines vermieteten Fahrzeugs an den Mieter weiterzuleiten. Ihr Fuhrpark ist sehr groß und es entsteht ein erheblicher Aufwand beim Vergleich der gebuchten Mautkosten? Erstellen Sie sehr einfach eine Gesamtsummenliste um Ihre buchhalterischen Daten abzugleichen.

Ab der Version 1.0.32 haben Sie die Möglichkeit, Fahrzeuge einem Kunden zuzuweisen sowie Regeln für einen Schichtbetrieb zu hinterlegen. Die entsprechenden Auswertungen geben dann Auskunft über die Kosten einer Schicht bzw. des Kunden in diesem Zeitraum.

Bildschirmfoto 1 (Hauptbildschirm)
Bildschirmfoto 2 (importierte Daten)
Bildschirmfoto 3 (Auswertung)

Der Autor übernimmt KEINE Haftung für eventuelle aus der Nutzung der Software resultierende direkte oder indirekte Schäden.